Exkursion zum Vogel des Jahres – dem Kiebitz

Der Natur- und Vogelschutzverein Seebachtal und der Natur- und Vogelschutzverein Frauenfeld lädt ein zu einer Führung zum Vogel des Jahres – dem Kiebitz.

Im Seebachtal haben 2008 die letzten Kiebitze versucht Junge aufzuziehen. Veränderungen in der Landschaft sowie andere Faktoren führten zum Verschwinden dieser charismatischen Vogelart.

Während unserer Herbstexkursion möchten wir die ehemalige Heimat des Kiebitzes durchleuchten und historische Veränderungen aufzeigen, sowie auch die Möglichkeiten des Naturschutzes aufzeigen für eine erfolgreiche Förderung des Kiebitzes.

Wir freuen uns sehr, dass Sara Bangerter als Spezialistin für das Seebachtal uns einen Einblick in die vergangenen und aktuellen Tätigkeiten der Stiftung Seebachtal geben wird und die Möglichkeiten einer Kiebitzförderung mit uns diskutiert.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Treffpunkt ist am 15. September um 08:30 in der Badi Hüttwilen.

Mitnehmen: Feldstecher, wenn vorhanden und Wetter feste Kleidung.

Exkursionsroute der Kiebitzexkrusion am 15.09.2019
Busfahrplan am 15.09.2019 ab Nussbäumen, Schulhaus

Informationen zur Glühwürmchen Exkursion in den Waldfriedhof in Schaffhausen am 28. Juni 2019

Die Exkursion des NVS Seebachtal zum Tier des Jahres, dem Glühwürmchen wird am 28. Juni 2019 stattfinden. Alle NVS-Mitglieder und Interessierte sind eingeladen in die faszinierende Welt der Glühwürmchen einzutauchen.

Interessierte melden sich bis am 26. Juni 2019 bitte bei Markus Bauer (079 291 20 24).

Wir freuen uns sehr über eine rege Teilnahme.