Pflegeeinsatz im Seebachtal am 20.08.2022

Dieses Jahr machen wir wieder einen Pflegeeinsatz im Seebachtal am 20. August von 09:00 – 12:00.

Der Treffpunkt ist der kleine Schopf im Grundriet. Wir werden im Grundriet Neophyten bekämpfen um dem neuangelegten Flachmoor einen möglichst guten Start geben zu können.

Mitbringen sollte man Handschuhe und gutes Schuhwerk. Ein Z’Nüni wird vom NVS offeriert. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.

Die Jahresversammlung findet im Sommer 2022 statt

Sehr geehrte Mitglieder des Natur und Vogelschutzvereins Seebachtal. Anstatt der üblichen Jahresversammlung im Frühling planen wir dieses Jahr eine Jahresversammlung im Sommer mit anschliessendem Grillieren.

Die Jahresversammlung findet am 07. Juli von 18:00 – 19:00 in der Besenbeiz Seehalde statt. Anschliessend lädt der NVS alle Mitglieder herzlich zu Speis und Trank in der Besenbeiz Seehalde ein.

Für eine Teilnahme am geselligen Teil ist eine Anmeldung notwendig (Anmeldung an aktuarin@nvseebachtal.ch)

Wir freuen uns sehr auf ihre Teilnahme!

Hilf mit Hecken für bedrohte Tierarten zu pflanzen!

Wir planen zwei Heckenpflanzhalbtage und würden uns freuen, wenn du mithelfen möchtest.

Der erste ist am 06.11.2021 (Pflanzung Neumühle) und der zweite am 13.11.2021 (Pflanzung Kalchrainerstrasse). Start ist jeweils um 09:00 vor Ort.

Pflanzung Neumühle
Treffpunkt: Grüngutsammelstelle Hüttwilen

Mitnehmen: Handschuhe und gutes Schuhwerk sowie dem Wetter angepasste Kleidung

Kontakt und Anmeldung bei Tobias Schmid
E-Mail: tobias.schmid@nibble.ch
Tel / SMS / WhatsApp: 076 517 81 92 

Pflanzung Kalchrainerstrasse

Treffpunkt: Hagschnurer, Hüttwilen

Mitnehmen: Handschuhe und gutes Schuhwerk sowie dem Wetter angepasste Kleidung

Kontakt und Anmeldung bei Markus Bauer

E-Mail: markbauer@bluewin.ch

Tel / SMS / WhatsApp: 079 291 20 24

Hilf mit seltenen Tieren und Pflanzen wieder etwas Licht zu geben!

Am 08.05 zwischen 09:00 und 12:00 werten wir eine Trockenböschung auf, um seltenen Pflanzen und bedrohten Reptilien wieder einen Lebensraum bieten zu können.

Wir entfernen die Strauchvegetation, Waldreben und Efeu um die Fläche zwischen den Föhren wieder mähbar zu machen. Wenn du mithelfen möchtest kannst du dich bis am 07.05. bei Tobias Schmid (076 517 81 92) melden.

Treffpunkt: Grünabfuhr Hüttwilen

Mitbringen: Handschuhe, Gute Schuhe

Wir freuen uns über deine Mithilfe.

Führung zum Wolf vom 19.November ist abgesagt.

Liebe Mitglieder des NVS, aufgrund der Corona Situation und der Verzögerung in der Ausstellung zum Wolf im Naturmuseum haben wir uns entschieden die Führung ersatzlos zu streichen. Ein allfälliger Ersatz wird angeboten, sobald die Ausstellung zum Wolf im Naturmuseum angeboten wird.

Ein Besuch im Naturmuseum lohnt sich bestimmt auch jetzt mit der aktuellen Ausstellung „Thurgauer Köpfe“. Weiter Infos finden sie unter dem folgenden Link.

Die geplante Heckenpflanzung am 20.November findet aufgrund der angepassten Planung der Pflanzungen nicht statt. Aufgrund ausstehender Vorbereitungsarbeiten werden dieses Jahr vom Naturschutzverein aus nur 40m Hecke gepflanzt. Wir hoffen das wir nächstes Jahr wieder neue Standorte für Heckenpflanzungen finden, bei welchen wir helfende Hände gebrauchen können.

Vielen Dank für ihr Engagement für die Natur,

freundliche Grüsse,

Tobias Schmid